24/11/17

Ein unvergessliches Erlebnis: 4+2-Hände Mugaritz & Roca Moo

Kategorien
Hotel Omm

Gestern Abend fand im Roca Moo ein fantastisches Fest statt! Rosa Esteva gab den Startschuss für die Feier zum 15-jährigen Jubiläum des Hotels Omm. Die Starköche Andoni Luis Aduriz vom Mugaritz und Rafa Panatieri vom Roca Moo tischten im Gourmetrestaurant des Hotels ein 6-Sterne-Probiermenü auf, das sie gemeinsam mit Joan Roca gezaubert hatten. 50 glückliche Gäste kamen in den Genuss des alle Sinne begeisternden Festmahls, und der Erlöse aus der Veranstaltung geht an die Wohltätigkeitsorganisation Acción contra el Hambre.

Und was für ein Fest es war! Ab 20.30 Uhr trafen die ersten Gäste rechtzeitig zu einem Begrüßungsdrink ein. Die Vorfreude war allen anzumerken. Man begrüßte sich und prostete sich zu, während auf der anderen Seite der Bibliothek schon das Roca Moo wartete. Nach und nach füllten sich die Tische und die ersten Gerichte wurden aufgetragen.

Das Team von Aduriz und das Tandem Roca-Panatieri servierten je fünf Probiergerichte, an die sich drei Desserts anschlossen. Insgesamt 13 kulinarische Kreationen kamen auf den Tisch, die passenden Weine wurden abwechselnd von Guillermo Cruz, Sommelier des Mugaritz, Cecilia Guedes und Nerea Sorribes, Sommelières im Roca Moo, und Josep Roca vom El Celler de Can Roca serviert. Ein Festival der Aromen und nach Meinung von Josep „ein intensives, aufregendes Duell zwischen fest und flüssig, zwischen Küche und Wein”. Die Gäste genossen sprachlos und voller Begeisterung ein Abendessen, das alle Erwartungen übertraf. Sie wären gern dabei gewesen? Demnächst veröffentlichen wir die Fotos von dem Abend!

„Wir kennen Rosa M. Esteva seit 16 Jahren und bewundern ihr Talent und ihre Erfolge bei der Gestaltung von Restaurantkonzepten: für uns war sie dabei ein echtes Vorbild,” erklärt Joan. „Als Rosa uns vorschlug, die Leitung dieses Projektes zu übernehmen, legte sie große Überzeugungskraft an den Tag, denn außerhalb unseres Restaurants hatten wir das vorher noch nie gemacht – und danach auch nicht. Es war eine schöne Erfahrung, während der wir beide viel gelernt haben.

Es war wunderbar, dass sich Aduriz, den ich sehr mag und seit Jahren bewundere, zum Mitmachen entschlossen hat.” Mit einem Lächeln fügt er hinzu: „Rafa ist ein fantastischer Koch, der schon lange mit uns zusammenarbeitet und in den wir volles Vertrauen setzen: er ist quasi unsere Außenstelle hier.”

Rafa erklärte: „Das von uns komponierte Menü enthielt sehr unterschiedliche Vorschläge, die sich jedoch gut ergänzt haben. Neben den beiden großen Köchen Roca und Aduriz zu kochen, war eine einzigartige Chance für mich.” Und er fährt fort: „Besonders hat mir die familiäre Atmosphäre gefallen, die bei unserer Zusammenarbeit herrschte, aber ich habe auch viel dazugelernt und hatte eine tolle Zeit.”

Und Aduriz, die andere Seite der 4+2 Hände, meinte: „Für uns war es eine Ehre, ein Stück Mugaritz nach Barcelona zu bringen, um gemeinsam mit unseren Freunden vom Roca Moo und den Rocas das 15-jährige Jubiläum des Hotels Omm zu feiern, das zu einer echten Referenz geworden ist.”. „Es war wunderbarer Abend und wir hoffen, dass er allen Beteiligten und Gästen in guter Erinnerung bleiben wird.”

Wir bedanken uns bei allen, die diese Veranstaltung gestern Abend möglich gemacht haben! Um es mit den Worten von Aduriz zu sagen: Wir sehen uns beim 20.! #6manosmugaritzrocamoo